10.jpg

Am Dienstag 14. Mai ist unsere Gruppe von SXA mit Herrn Puda ins DEPO 2015 gegangen, um an einem Workshop mit dem deutschen Sänger und Rapper Uwe Kaa teilzunehmen. Am Anfang haben uns Uwe, Daniel (der Gitarrist) und Steffan (der DJ) das Lied „Eine Liebe“ vorgesungen. Das Lied war zwar schön, jedoch es war eine richtige Ohrwurm-Melodie, die aus dem Kopf nicht ging. Danach stellten wir uns vor und wir nannten unsere Lieblingsfächer, -farben, -bands, usw. auf Deutsch.
Später analysierten wir ein bisschen die Struktur der Liedertexte. Wir spielten ein Konzentrationsspiel, wir ließen uns auch einige Wörter für den künftigen Text zum Thema „Liebe“ einfallen (‘Pizza’ war auch eins davon) und vor dem Ende wurden wir in die Gruppen von 3 geteilt um eine eigene Strophe des Liedes zu verfassen. Schließlich haben wir unsere „Meisterstücke“ gerappt und Steffan hat uns aufgenommen.

Nach dem Workshop hatten wir Zeit für Mittagessen und dann kamen auch andere Schülern zum gemeinsamen Konzert von Uwe Kaa. Die Atmosphäre war super und wir genossen es sehr. Nach dem Konzert fand dort eine Autogrammstunde statt und dann gab es nichts mehr zu tun als zurück in die Schule zu gehen.
Dieses Workshop und Konzert waren für uns ein Erlebnis, dass wir nochmal wiederholen möchten.

Zuzana Suchá, sexta A